14 Tage Nordindien Privatreise mit Nepal - Privatwagen mit Chauffeur | Indien Reisen individuell
Indien Reisen individuell

14 Tage Nordindien Rundreise mit Nepal

individuell • erlebnisreich • perfekt organisiert

Eine abwechslungsreiche Reise – zuerst das Goldene Dreieck Delhi – Jaipur – Agra, dann  die heilige Stadt Varanasi und zum Schluss nach Nepal in die Hauptstadt Kathmandu.

Delhi – die Hauptstadt Indiens mit alter und neuer Kultur.
Agra – das weltberühmte Taj Mahal, Agra Fort
Jaipur –  Fort Amber, City Palast, Palast der Winde, Jantar Mantar
Varanasi – Sarnath, Ganges, Bootsfahrt, Tempel
Kathmandu – Bhaktapur, Pashupatinath, Swayambhunath, Guheswari Tempel
Pokhara – Phewa Lake, View Point,

Durbar_Squar-P450

Reisebeschreibung

1. Tag Delhi
Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel.
2. Tag Delhi
Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung von Alt Delhi mit dem Red Fort (Lal Quila, montags geschlossen) und Jama Masjid, erbaut 1656 aus rotem Sandstein und weißem Marmor ist es die größte Mosche Indiens.. Weiter geht es zum Raj Ghat, dem Mahatma Gandhi’s Memoria.
Nachmittags geht es nach Neu Delh mit Humayun’s Tomb. Weiter geht es vorbei am  Rashtrapati Bhawan und den Government Buildings  und dem Parliament House. Beendet wird die Rundfahrt am India Gate (42m hoch)
3. Tag Delhi  – Jaipur
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Jaipur, der Hauptstadt des Unionsstaates Rajasthan, auch bekannt als „Pink City„ Indiens, seit der Rajputenherrscher Man Singh zu Ehren des Besuchs des Prince of Wales im Jahre 1876 alle Häuserfassaden in den Hauptstraßen rosa anstreichen ließ.
4. Tag Jaipur
Vormittags Ausflug nach Fort Amber (11 km).  Auf dem Weg machen Sie einen Stopp beim Wahrzeichen der Stadt, dem Hawa Mahal (Palast der Winde).
Nachmittags Besichtigungen der Pink City Jaipur. Der Stadtpalast (1734) beansprucht das Zentrum von Jaipur und ist jetzt das Wohnhaus der königlichen Familie und Museum. Danach geht es zum Jantar Mantar, ein Observatorium. Es wurde im 18. Jh. erbaut. Die Instrumente sind aus Stein und Marmor und dienten zur Himmelsbeobachtung.
5. Tag  Jaipur – Agra
Vormittags verlassen Sie Jaipur und fahren Richtung Agra. Unterwegs Besuch in Fatehpur Sikri, der einstigen Metropole Akbars. Von 1570-86 erbaut, lässt der elegante Baustil der mehrstöckigen Paläste, Moscheen und Hallen mit verspielten Detailarbeiten immer noch den einstigen Glanz am Hofe erahnen. .
6. Tag Agra – Delhi
Nach dem Frühstück besuchen Sie das weltberühmte Taj Mahal (1631-1653 freitags geschlossen)), ein Gedicht in weissen Marmor. Erbaut von Moghulherrscher Shah Jahan für seine verstorbene Gattin Mumtaz Mahal. Danach Besichtigung des Agra Forts mit den inneren Palastanlagen. Nächstes Ziel ist Itmad-ud-daulah’s Grabstelle aus weißen Marmor mit herrlichen Verzierungen, erbaut 1622. Später Fahrt nach Delhi
7. Tag Delhi – Varanasi
Flug  nach Varanasi.  Danach Ausflug nach Sarnath, welches 10 km von Varanasi entfernt liegt. Hier hat Buddha nach seiner Erleuchtung seine erste Predigt gehalten. Später hat der Mughul Ashoka hier seine Stupas und Gebäuder errichten lassen. Die 35 m hohe Damekh Stupa markiert den Platz, wo Buddha seine erste Predigt gehalten hat.
Varanasi ist nicht nur ein Wallfahrtsort, sondern zugleich die geistige Hauptstadt traditioneller hinduistischer Kultur überhaupt. Am heiligen Fluss Ganges ziehen sich die Ghats entlang, auf denen sich stets Scharen von Gläubigen und Pilgern drängen. Wer das Befremden überwindet, wird Varanasi mit anderen Augen sehen und  fasziniert sein. Abends Aarti Ceremonie am Ganges.
8. Tag Varanasi – Kathmandu
Frühmorgens Bootsfahrt auf dem Ganges. Anschließend Flug nach Kathmandu (ab 12:30, an 13:40) und Transfer ins Hotel. Rest des Tages frei. (Sie können auch noch 1 Tag mehr in Varanasi verbringen!)
9.  + 10. Tag. Kathmandu und Umgebung
Fahrt nach Bhaktapur (14 km), wo Sie verschiedene Tempel besichtigen, wie z.B. Bhairavnath Tempel oder sich die vielfältigen historischen Gebäuden und Plätze anschauen. Danach geht es weiter nach Pashupatinath (Tempel of Shiva). Sightseeing in Kathmandu mit Guheswari Temple, Akash Bhairav Temple, Swayambhunath, Balaju und anderen Dingen.
11. Tag Kathmandu – Pokhara
Morgens fahrt nach Pokhara. Auf dem Weg sehen Sie die beeindruckende Szenerie der Himalaja Berge.  Rest des Tages frei.
12. Tag Pokhara
Fahrt durch das malerische Pokhara Tal mit seinen vielen Seen. Wenn Sie wollen, können Sie in dieser atemberaubenden Landschaft eine Bootfahrt unternehmen und zu den umgebenden Achttausendern aufblicken.
13. Tag Pokhara – Kathmandu
Rückfahrt nach Kathmandu und Rest des Tages frei.
14. Tag Kathmandu
Nach dem Frühstück Transfer.. Ende der Reise

Preise:
3 Sterne Hotels ab 1690 Euro/Person
4 Sterne Hotels ab 1830 Euro/Person
5 Sterne Hotels ab 250 Euro/Person

Im Preis enthalten: 
Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück
Fahrt im Privatwagen (Toyota Innova) mit Englisch sprechendem Fahrer
englisch sprechende lokale Führer und Eintrittsgelder
Flug Delhi – Varanasi – Kathmandu

Nicht enthalten:
Visum, Trinkgelder, internationale Flüge
Tip: In Goa können Sie Badeurlaub machen Goaurlaub
Reisen mit Kindern

 

Wenn Sie Interesse haben, kann ich Ihnen ein unverbindliches Angebot machen
Ihre Anfrage an uns
oder

button-email

pokharaP450

Pokhara Ausblick